Was?! Wir haben eine Tote, aber keine Schwere der Schuld?! Tatsache!

Es ist ein furchtbares Ereignis, das die Menschen in Deutschland im November 2014 bestürzt. Die 22-jährige Tugce A. wird von dem damals 18-jährigen Sanel M. vor einem Schnellrestaurant in Offenbach durch einen Schlag gegen den Kopf zu Boden geworfen. Dabei … Weiterlesen

Bewerten:

„Wissen Sie, mein ganzes Leben hatte ich das komische Gefühl, dass etwas Gewaltiges und Böses in der Welt vorgeht.”

“Nein, das ist nur völlig normale Paranoia, die kriegt jeder im Universum irgendwann.“

Dieses Zitat stammt von keinem geringeren als Douglas Adams und beschreibt unglaublich präzise das Gefühl, welches den Autor dieses Blogs beim morgendlichen Einschalten des Radios überkommt.

Es ist noch sehr früh und die Temperatur im Wagen liegt deutlich unterhalb des angenehmen Bereichs. Auf der Frontscheibe hat sich Tau niedergeschlagen. Weiterlesen

„ACAB“ und der „scheiß Überwachungsstaat“

Man hört und liest es immer wieder, angeblich sind alle Polizisten außerhalb der Ehe gezeugt worden. Das stellt allerdings in der heutigen Zeit keinen wirklichen Nachteil mehr dar, meistens jedenfalls, sieht man einmal von diversen Gestalten aus dem Nachmittagsprogramm der Privatsender ab. Weiterlesen

Buchrezension: „Auf Bewährung – Mein Jahr als Staatsanwalt“

In seinem Erstlingswerk berichtet Robert Pragst von seinem Jahr bei der Staatsanwaltschaft in Berlin-Moabit, dass er während der Richterprobezeit absolvieren musste. Der Autor wurde 1971 geboren und verdiente sein Geld als Croupier, Bankkaufmann und Immobilienmakler bevor er das Jurastudium abschloss und sich für das Richteramt bewarb. Weiterlesen

Was hat ein Radieschen mit Kommunalverwaltung zu tun?

Wurzelgemüse und Kommunalverwaltung, wie passt das zusammen? Geht es da vielleicht um Flächennutzungspläne für dessen Anbau oder um die Körperschaftssteuer dieses anbauender Betriebe? Den ein oder anderen mag es überraschen, aber am besten lässt sich dass am Beispiel von Nuklearwaffen erklären. Das mehr oder minder komplizierte Verwaltungsrecht, für das Deutschland auf der ganzen Welt berühmt aber bestimmt nicht beliebt ist, ist bereits in der Verfassung so ausgeformt, dass nur diese zur Beantwortung der Radieschenfrage von Nöten ist. Weiterlesen